FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2019 2019-02-18T19:24:44+00:00 Admin ~/ Grabsteine forogafieren und ins Internet stellen - darf man das? ~/?x=entry:entry190101-204546 2019-01-01T20:45:46+00:00 2019-01-01T20:45:46+00:00

grab_nico_c.jpg

Immer öfter werden Grabsteine auf Friedhöfen fotografiert, diese Bilder werden dann im Internet veröffentlicht und die auf dem Grabstein gefundenen Namen und Daten werden katalogisiert.

Einige Vereine für Ahnenforschung machen das, um die auf dem Stein eingemeißelten Informationen zu den Begrabenen zu erhalten, auch wenn das Grab irgendwann einmal aufgelöst wird.

Aber darf man das überhaupt. [Mehr lesen…]

Eine Gedenktafel an einer Strassenkreuzung ~/?x=entry:entry190101-204137 2019-01-01T20:41:37+00:00 2019-01-01T20:41:37+00:00

gedenktafel_c.jpg

Die abgebildete Gedenktafel habe ich auf dem Mittelstreifen der Kreuzung Berliner / Uhlandstraße in Berlin-Wilmersdorf entdeckt. Was hat es damit auf sich? Ich habe recherchiert, das ist dabei herausgekommen:

Es war in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges, Ende April 1945. [Mehr lesen…]

Familiengeheimnisse: Albert Einsteins verschwundene Tochter ~/?x=entry:entry190101-203649 2019-01-01T20:36:49+00:00 2019-01-01T20:36:49+00:00

albert_einstein.jpg

In vielen Familien gibt es Ereignisse oder Personen, über die nicht gesprochen wird.
In der Familie von Albert Einstein ist das Familiengeheimnis seine Tochter „Lieserl“.

Die Existenz dieser Tochter war in der Öffentlichkeit lange nicht bekannt. [Mehr lesen…]

Wie ich zur Ahnenforschung kam? Durch einen mysteriösen Anruf ~/?x=entry:entry190101-202756 2019-01-01T20:27:56+00:00 2019-01-01T20:27:56+00:00

buch-500x592.jpg

Es war im Jahr 1987, da klingelte das Telefon. Eine mir unbekannte Frau nannte ihren Namen, den ich aber nicht verstand. Sie sagte, sie hätte mich im Telefonbuch unter meinem Nachnamen Madrasch gefunden. [Mehr lesen…]

Gedenkbuch für einen verrückten Onkel ~/?x=entry:entry190101-201809 2019-01-01T20:18:09+00:00 2019-01-01T20:18:09+00:00

gedenkbuch_c.jpg

Eine unerwiderte Liebe, Abenteuerurlaub in Afrika, seltsame Hobbies und viel mehr – von all diesen Dingen erzählen die Geschichten in dem Gedenkbuch, dass ein Freund von uns über seinen verstorbenen Onkel erstellt hat.
Und weil wir die Idee so toll finden, hier ein paar Tipps, wie man solch ein Gedenkbuch erstellt:

Berichte sammeln

Angehörige, Freunde und Kollegen wurden gebeten, ihre Erlebnisse mit dem Onkel, der ein sehr skurriler Typ gewesen sein muss, aufzuschreiben bzw. zu erzählen. [Mehr lesen…]